Das czettritz haus in walbrzych

Ein Besuch in Wałbrzych ist eine isolierte Möglichkeit, predchistorische Kompositionen mit Anachronismen zu finden. Wer im Zuge eines Tramps in dem beeindruckenden Stadtteil Niederschlesien das Gebiet der letzten Stadt erreicht, der wird es mit Glauben nicht bereuen. Abenteuer nach dieser Stadt, die derzeitige Möglichkeit, durch die Orangerie in Lubiechów zu reisen, zusätzlich zu einer herzlicheren Erkundung des beträchtlichen geheimen Palastes von Książ. Auf seiner Straße lohnt es sich manchmal, das steife Lagerfeuer von Wałbrzych zu besuchen, wo sich das Land unter anderem verzögert nur ein durchdringendes Gebäude, das der Turm des Czettritz ist - alte Überlebende des Anwesens. Was ist mit dem Material des aktuellen Hauses?Dieser im 17. Jahrhundert erbaute Riegel war ursprünglich eine Renaissance-Kopie. Im Steinbruch des neunzehnten Jahrhunderts ließ er es deutlich hinzugefügt, dank dessen sein gleichzeitiger Klumpen völlig unabhängig existiert. In den Räumen dieses Relikts befindet sich ein kleines Crown Expression College. Angelus Silesius - ein Bruder aus den wichtigsten Bildungszellen, die Wałbrzych genehmigen soll. Interessante Architektur, interessante Fassaden sowie ein formschöner Park rund um eine moderne Villa - das sind die Teilnehmer, für die man in der Reihenfolge der Wanderung im Rahmen von Minimal Silesia auch dieser Wałbrzych-Struktur genügend Ausdrucksweise widmen sollte.