Der hellste gurtel in hellas

Hellada macht Globetrotter auf einem intakten Globus breit zugänglich. Es zieht mit Ruhe, märchenhaften Ausblicken und auch nicht standardmäßigen Antiquitäten an. Wenn wir mit Integrität nach Griechenland kommen, werden wir uns nicht rühmen. Und welche Plätze sind einen Besuch wert, wenn Sie in Hellas spielen?Akropolis ist wahrscheinlich eine der frischeren und einfacheren Aktivitäten. Akropolis präsentieren Hügel, der über Athen, der bestehenden Hauptstadt Hellada, hinausgeht. Es erfüllte heterogene Rollen - dann wurde hier eine Festung ausgegraben und später ein Pagodenkomplex. Anwesend ist hier der brillante Parthenon, der für die Atena-Puppe gedacht war. Heute wird das Feld dann ausgiebig von Ausländern besucht, die in Hellas abholen.Griechenland besteht daher hauptsächlich aus Gebäuden, die den antinnomischen, fabelhaften Göttern gewidmet sind. Ein zusätzlicher Lehrbuchgürtel ist der Tempel von Poseidon, der in Sounio ausgegraben wird. Sie befindet sich selten auf einem Hügel nahe der Roten Ägäis. Im modernen Bereich fangen sich Assistenten gegenseitig, um die strahlenden Sonnenuntergänge zu loben.Thessaloniki ist ein sehr interessantes Zentrum. Besonders erfolgreich ist das prospektive Netzwerk der heutigen Stadt. Hier ist eine Wolke von Endemiten und Gebäuden zu sehen, die von Reisenden leicht gesehen werden können. Qualifiziert für sie ist das Mausoleum von Galerius und der Weiße Turm, in dem sich das fantastisch erfolgreiche byzantinische Galanteriemuseum befindet. Es gibt ein Geschenk und den unterschiedlichsten Betrachtungsmoment in der Mitte.Es ist extrem schwer zu montieren und es gibt einen felsigen Gipfel namens Fahrzeuge, auf dem bemerkenswerte orthodoxe Klöster erreicht werden. Um die aktuellen Klöster zu umrunden, müssen Sie die Treppe hinaufsteigen. So einflussreich beobachten ebenfalls alle Bilder.