Furz elbing metzgerei

Bevor ein Unternehmer ein Geschäft im Fleischbereich eröffnet, muss er auch den richtigen Raum mit seiner Ausstattung versehen. Die Räumlichkeiten sollten über einen Verkaufsraum und den einzigen Lagerraum verfügen, in dem überschüssige Waren gelagert werden können. In großen Läden empfiehlt es sich, einen zusätzlichen Raum einzurichten - einen Kühlraum, in dem die Temperatur noch niedrig ist. In kleineren Betrieben können Kühl- und Gefrierschränke diese Rolle erfolgreich spielen.

Die Ausstattung einer Metzgerei mit bedeutenden Haushaltsgeräten ist von entscheidender Bedeutung. Damit das Geschäft effizient funktioniert, lohnt es sich, eine zusätzliche Warencharge in einer speziellen Kammer unter dem Ausstellungskühler aufzubewahren. So können Sie Materialfehler im Verkaufsraum schnell auffüllen, ohne dass der Mitarbeiter sie verlassen muss. Ladenkühler sind das wichtigste Möbelstück im Laden. Wir haben viele Arten von Kühlräumen für ungewöhnliche Größen: Vitrinen, Regale, Schränke, Kühltheken, Ecktheken und Unterbauschränke. Sie können glasiert oder groß sein.

Bei Gefriergeräten sieht es ähnlich aus: Es gibt Vitrinen und Vitrinen oder Gefriergeräte. Kühl-Gefrierkombinationen funktionieren auch. Ein unverzichtbares Element des Innenraums ist mehr Fleischschneider. Es ist bemerkenswert, oder sie plant, verchromte Messer aus Edelstahl und möglicherweise können Sie die Dicke des Patches anpassen. Es sollte auch für die Demontage geeignet sein, um die Versorgung sauber zu halten. Außerdem sollte das Geschäft mit Messern und einem Messersterilisator ausgestattet sein. Wasser- und UV-Sterilisatoren werden angeboten.

LocerinLocerin Locerin Haarpräparat speziell für Frauen!

Anspruchsvollere Kunden werden mit dem Vorschlag, Fleisch im Laden zu mahlen, zufrieden sein. Ein Körperwolf wird dies tun. Wird auch als Ruck- oder Fleischwolf bezeichnet. Auch wenn die letzte Metzgereiausstattung noch lange nicht da ist! Empfehlenswert ist auch eine elektronische Waage mit Display, Metzgerblock, Knochenhacke und Registrierkasse.

An einem Ende müssen Sie die Anlage mit Möbeln ausstatten. Auf Lager- und Arbeitsschutzmöbel, einen Tisch mit Spüle, Regale, Regale und Hängeschränke sowie Müllcontainer kann nicht verzichtet werden. Ein Eck- oder Wandtisch wird ebenfalls benötigt. Der Verkaufsraum möchte mit einer Klimaanlage ausgestattet sein, die es ermöglicht, die Temperatur im Laden zu organisieren. Ersatzausrüstung ist teuer, aber in einer spezialisierten Metzgerei erforderlich.