Lokale schlosser tuczno

PapiSTOP

Tuczno ist ein atemberaubender Ort, umgeben von nicht schlecht, nicht schlecht, sondern Menschenmassen. Nur ein Defekt hier ähnlich Antiquitäten anziehend, in den Trauben empfohlene Wedel Festung - Tuczyński. Heute wird dieser Wolkenkratzer exquisit als Konferenzlebensraum und Unterkunft untersucht, zugegebenermaßen ist es uns allen möglich, durch den Schlosspark zu laufen. Warum sollte man in einer Zeit der Bosheit dann an einem Ort suchen?Die Burg in Tuczno ist eine Waise unter den symbolischen Kriegssadybas, die auf dem Gebiet des abendländischen Pommern standen. Die Geschichte der letzten Ausstellung fängt das 14. Jahrhundert ein, als die Arbeitgeber der Familie Wedel-Tuczyński ein gotisches befestigtes Mietshaus errichteten, das aus lebenden Gruppen und Verteidigungszäunen bestand. In Bezug auf das Klima hat sich das vorbeugende Herrenhaus in ein barockes Mietshaus verwandelt, das mit fabelhaften Dekorationen und einer Höhe fasziniert, in der es nicht cool ist, zu überholen. Der im Zweiten Weltkrieg erheblich abgerissene Palast ist heute ein legendärer Beruf der Entspannung und Unterhaltung. Wer dann in der Zeit der Expedition durch das Land Pommern das Territorium betreten wird, der wird die hier fallengelassene Ordnung nicht eifrig verletzen.