Polnische kirchen szczawne

Im Miniaturgebiet von Szczawne im Osława-Tal wird es an Reisende weitergegeben, die von den begehrteren Denkmälern farbloser Architektur, mit denen Podkarpacie wahrscheinlich aufwarten wird, verlassen wurden. Wer während der Expedition durch die Sanok-Zonen in die heutige Stadt blickt, kann den Zeitgenossen in der reizvollen orthodoxen Kirche St. Ursula Madonna bereisen. Warum richtig eindringen?Die fragliche Kirche existiert mit einigen der intelligenteren Kopien des Awkward Structure Inn. Sie wurde auch auf der Spur der Ikone des Osława-Beckens geschrieben. Es wurde Ende des 19. Jahrhunderts erbaut und ist ein Beweis für das nordöstliche Exemplar der Lemko-Kirche. In seinen Verdiensten bezog er sich darauf, die ursprünglichen Polychromien von 1925 zu bewundern. Es gibt figürliche Polychrome sowie Zier- und Pflanzenpolychrome, die bei Reisen in der heutigen Kirche mit Unwiderruflichkeit sorgfältig betrachtet werden sollten.Die Wanderung nach dem wirklich leidenschaftlichen Land Podkarpacie kann jedem von uns zeitlose Gefühle vermitteln. Hier sehen uns in fast jeder Phase zusätzliche Siurpresen, und die kostbaren Überreste führen dazu, dass sich der Aufenthalt in einer teuren Bruderschaft hier mit dem schönen Abschluss der Legenden vermischt.